Montag, 26. Oktober 2015

Schokoladenträume



Oder: der Moment in dem ich alle Schokoentzuggedanken über den Haufen geworfen habe.
Ihr wisst es sicher schon: ich liebe Schoko! Und als ich bei Bassermann das Buch Schokoladenträume* von Heinemann entdeckt habe war klar: Ich will es haben! Die Goodbye Zucker Phase habe ich (leider) eh schon nach ein paar Wochen nicht mehr durchgehalten und somit habe ich (inzwischen) auch kein schlechtes Gewissen mehr. 

Samstag, 24. Oktober 2015

Erwin, Mord & Ente




Bereits vor ein paar Wochen (oder ist das schon Monate her?) habe ich euch ein Buch von Thomas Krüger vorgestellt. Und dabei bemerkt, dass Entenblues eigentlich der zweite Teil rund um Erwin und seine Ente ist. 


Donnerstag, 22. Oktober 2015

Und dann kam Ute



Ich gebe zu, auch wenn ich kein Fan von Atze Schröder bin, zwischendurch habe ich alles Atze immer mal gerne geschaut. Als er vor ein paar Jahren dann sein erstes Buch rausgebracht hat, war ich schon in Versuchung es zu lesen. Aber mein SUB ist damals schon groß genug gewesen und somit habe ich das Buch erst Mal verschoben. Als ich es dann als Hörbuch bei Randomhouse gefunden habe konnte ich dann doch nicht wiederstehen. Das Buch wird von Atze Schröder gelesen und das macht er wirklich gut ;)


Sonntag, 18. Oktober 2015

Sie dürfen die Braut jetzt verlassen



Auch wenn ich nicht verheiratet bin oder vorhabe zu heiraten, so kann ich mir vorstellen dass es für eine Braut nichts Schlimmeres gibt als alleine vor dem Altar zu stehen. Genau das passiert Dakota an einem Strand von Jamaika. Ihr Zukünftiger kommt einfach nicht vom Schiff um sie zu heiraten. Dabei war die ganze „Wir machen eine Kreuzfahrt und heiraten am Strand ohne unsere Familien“ Nummer doch seine Idee. Dakota versteht die Welt nicht mehr und fühlt sich einfach nur eins: gedemütigt. 


Freitag, 16. Oktober 2015

Jede letzte Nacht mit dir


Heute gibt es (mal wieder ;)) einen kleinen Lesetipp von mir. Jede letzte Nacht mit dir* von Luisa Valentin ist eins meiner Lieblingsbücher geworden. Es ist toll geschrieben und hat die Nicht-aus-der-Hand-legen-wollen-Garantie. 


Montag, 12. Oktober 2015

Die Scheidungspapiere – oder: wenn man nicht das bekommt, was man erwartet ;)



Natürlich gibt es diese Bücher, bei denen man etwas anderes erwartet als  man am Ende bekommt. Sei es dass man dachte das Buch wäre viel lustiger oder spannender oder einfach eine „lose Blattsammlung“ statt eines Romans… Genau so ging es mir mit Die Scheidungspapiere* von Susan Rieger. 

Samstag, 10. Oktober 2015

Vom ersten Tag an und für immer



Puh, langsam aber sicher kommt der Herbst oder? Ich habe die letzten sonnigen Tage noch genutzt und auf dem Balkon gelesen. Aber jetzt wird es immer früher dunkel und draußen immer kühler… da bleibt einem nur noch eins: mit einem schönen Buch aufs Sofa kuscheln. Am besten mit einem leckeren Tee und einer Kuscheldecke. Und wenn vorhanden: einer lebenden kleinen Wärmflasche die sich Charlie nennt. Ein passendes Buch dafür habe ich auch für euch…


Dienstag, 6. Oktober 2015

Für die Liebe ans andere Ende der Welt reisen?



Klar, aus meinem Freundeskreise kenne ich das Thema Fernbeziehung und bewunder diejenigen, die es schaffen eine Beziehung über zwei Kontinente hinweg aufrecht erhalten. Aber für jemanden, den man grade erst kennenlernt würde doch kein normaler Mensch von Berlin in die USA reisen oder? Helena sieht das Ganze in Liebe zum Nachtisch* von Victoria Seifried wohl anders als ich ;)

 

Freitag, 2. Oktober 2015

Neues von Janet Evanovich



Die Bücher von Janet Evanovich (unter anderem die Stephanie Plum Reihe) lese ich schon seit ein paar Jahren total gerne.  Ihre Bücher sind eine Mischung aus Spannung und Witz mit charmanten Hauptdarstellerinnen. So auch  Kate O´Hare aus der neuen Reihe, die Evanovich zusammen mit Lee Goldberg (der unter anderem Drehbücher für Monk geschrieben hat, eine Serie die ich sehr gerne auf Grund des schrägen Monks mag ;)) geschrieben hat. Bei den beiden kann doch eigentlich nur etwas total Lustiges rumkommen oder?